Urlaub auf dem Bauernhof
Vacanze al Maso
Im Juni viel Donner, bringt einen trüben Sommer.

Samstag

Die Temperaturen steigen auf 23° bis 30°.
Allgemeine Wetterlage:
Südtirol liegt am Rande eines Hochs, die Luft ist aber nach wie vor recht feucht und etwas labil.
Das Wetter:
Der Nachmittag verläuft wechselnd bewölkt und zeitweise sonnig. Dazu bilden sich Quellwolken und von den Bergen ausgehend auch ein paar gewittrige Regenschauer.
Bergwetter:
Am Nachmittag wechseln Sonne und Wolken einander ab. Dazu steigt die Schauer- und Gewitterneigung an.

Sonntag

Maximal werden 24° bis 31° erreicht.
Allgemeine Wetterlage:
Hoher Luftdruck bestimmt das Wettergeschehen im Alpenraum, die Atmosphäre ist leicht labil.
Das Wetter:
Abgesehen von morgendlichen Nebelfeldern oder Restwolken bringt der Vormittag sehr sonnige Verhältnisse. Am Nachmittag entstehen wieder Quellwolken und ein paar gewittrige Regenschauer.
Bergwetter:
Am Vormittag gibt es zunächst lokale Sichtbehinderungen durch Hochnebel, meist ist es aber recht sonnig. Am Nachmittag muss man lokale gewittrige Regenschauer in der Tourenplanung berücksichtigen.
Weitere Entwicklung:
Wieder mehr Sonne.
In der neuen Woche scheint vormittags häufig die Sonne, lokal beginnen die Tage mit Nebelfeldern. In der zweiten Tageshälfte bilden sich vor allem am Montag und Mittwoch einzelne gewittrige Regenschauer, etwas stabiler ist es am Dienstag. Die Temperaturen ändern sich wenig, die Höchstwerte liegen meist zwischen 24° und 31°.
Montag

Wolkig
31°
10°
Dienstag

Heiter
31°
10°
Mittwoch

Wolkig
30°
11°
Donnerstag

Wolkig
29°
10°

Kontakt

Oberpatiglhof
St.Kathrein 1
I-39050 Völser Aicha
Tel: +39 348 0453265
info@oberpatiglhof.it

Urlaubswetter Südtirol

Sa

So

Mo

max: 30°
min: 17°

max: 31°
min: 18°

max: 31°
min: 10°

mehr...

logo seiseralmlogo superskilogo carezzalogo unescologo suedtrl logo perlen logo tiersertal